News

2 16.10.2017

DEUTSCHE MEISTER 2017

d Ihre Titel verteidigt haben in der Saison 2017 beide Deutschen Trial Meister, Theresa Bäuml und Fra...

b > Text lesen

1 12.10.2017

GRATIS SPAGHETTI

3 Zum Saisonabschluss 2017 gibt es wieder gratis Spaghetti für alle Trialfahrer im Trialpark Salzstieg...

personal loans you don't have to pay back > Text lesen

here 10.09.2017

11 + 11 = 22

http://skookumcycleandski.com/?q=payday-loan-with-no-debit-card-uk Der Repsol Honda Team-Fahrer Toni Bou verteidigt seinen Weltmeistertitel zum elften Mal in Folge.

dental loans bad credit canada > Text lesen

http://electrodomesticosam.com/?q=payday-loan-over-the-phone-no-credit-checks 15.06.2017

DMSB APP

DMSB-App für Android- und Apple-iOS-Smartphones

30.05.2017

GASGAS SONDERVERKAUF

Aktuelle GASGAS-Trialmaschinen zu Top-Konditionen.

28.03.2017

TRIALGP HOMEPAGE IST ONLINE

Digitalisierung des TrialGP durch Promoter Sport7 nimmt die nächste Hürde mit dem Launch der neuen H...

25.09.2016

WHEELIE EXTREM GESTANDEN!

Dougie Lampkin hat es geschafft! Er hat den ganzen Manx TT-Kurs komplett auf dem Hinterrad gemeister...

31.03.2016

50.000.000

Danny MacAskill´s Imaginate ist mit 50 Millionen Views auf YouTube der erfolgreichste Bike-Clip alle...

06.03.2016

JETZT AUCH ALS APP!

Zum 40-jährigen TRIALSPORT-Jubiläum erscheint das Magazin für Trialfahrer auch in digitaler Form.

11.10.2011

TRIALSPORT auf VIMEO

Ein kurzes aber dafür umso schöneres Video von Jan Peters zum Thema TRIALSPORT.

AKTUELLE TRIAL-NACHRICHTEN

DEUTSCHE MEISTER 2017

Ihre Titel verteidigt haben in der Saison 2017 beide Deutschen Trial Meister, Theresa Bäuml und Franzi Kadlec.

Bis zum Saisonfinale ungeschlagen, war die Titelverteidigung für Theresa Bäuml beim finalen Wochenende in Wüsten eine sichere Sache. Dennoch wollte die ehrgeizige Beta-Werksfahrerin nochmal beide Tage gewinnen, was ihr letztlich aber nur am Sonntag gelang. Immerhin bügelte sie damit die kleine Falte vom Samstag, an dem sie sich Ina Wilde (Gasgas) geschlagen geben musste, wieder aus und beendete die Saison auf ihrem gewohnten Platz: dem Ersten. Damit gelang ihr auch der Titel-Hattrick, denn die Titelverteidigung bedeutete ihren dritten Titel zur Deutschen Meisterin in Folge.

Bereits vor den Finalläufen in Wüsten war der ADAC Stiftung Sport Fahrer Franzi Kadlec aus Reichersbeuern ungeschlagen auf sicherem Weg zum Gesamtsieg. Nun ließ er es sich jedoch nicht nehmen, noch zwei weitere Male zu brillieren und holte sich die Krone mit Bravur.
Tag eins in Wüsten erwartete ihn mit perfekten Witterungen eines sonnigen Herbsttages und die fast ausschließlich im Wald erbauten dreimal zehn Sektionen erschienen gut fahrbar. Gerade auf den heraustretenden Wurzeln jedoch war die Restnässe im Wald dennoch ein hoher Faktor, der das Level anhob. Doch bei Franzi war es wieder einmal sehr schwer, einen Fehler zu entdecken und so musste man schon genau hinsehen, um die gerade einmal sieben Strafpunkte des ersten Tages zu erspähen, die ihm erneut locker den Tagessieg einbrachten.
Am zweiten Wettkampftag konnte der GasGas Werksfahrer entspannt starten, er führte bereits mit über 20 Punkten, was selbst bei einem möglichen Ausfall den Titel sicherte. Doch Franzi wollte keinen Sieg verschenken. Gesagt, getan und so gewann er trotz flüchtiger Fehler auch am allerletzten DM-Tag der Saison.
Im Anschluss an die Tagessiegerehrung bekam Franzi direkt den Pokal für die Saison 2017 überreicht, auf dem Stand: Deutscher Trial Meister 2017. (Mona Pekarek)

GRATIS SPAGHETTI

Zum Saisonabschluss 2017 gibt es wieder gratis Spaghetti für alle Trialfahrer im Trialpark Salzstiegl/Österreich.

Traditionsgemäß gibt es im Trialpark am Salzstiegl im Gasthof Moasterhaus für alle Trialfahrer die letzten beiden Wochenenden, Samstag und Sonntag, den 28.-29. Oktober und 04.-05. November, das leckere Spaghettiessen gratis. Hier treffen sich noch einmal vor dem Einwintern die Trialfahrer und trainieren in den variantenreichen Sektionen vom Trialpark, zeigen den anderen ihr Können oder lassen sich von der Trialjugend begeistern. Kommt zu uns Trialfahren und genießt dann gratis Spaghetti mit einer von 3 Saucen im Gasthof Moasterhaus. TIPP: Gratis Trialparkeintritt bei Buchung eines Zimmers zwischen Sonntag und Donnerstag.
Friedl & Regina Kaltenegger mit Team freuen sich auf Dich.

11 + 11 = 22

Der Repsol Honda Team-Fahrer Toni Bou verteidigt seinen Weltmeistertitel zum elften Mal in Folge.

Beim TrialGP von Tschechien in Sokolov genügte Toni Bou ein zweiter Platz hinter Sieger Adam Raga, um schon vor dem Finallauf seinen Weltmeistertitel rechnerisch verteidigen zu können. Dieser elfte Weltmeistertitel des Montesa-Fahrers summiert sich mit ebenfalls elf Weltmeistertitel im Indoor-Trial zu insgesamt 22 Weltmeistertiteln für den Spanier. Toni Bou baut damit seinen Status als erfolgreichster Trialfahrer aller Zeiten weiter aus.
Mit seinem Sieg sicherte sich Adam Raga auf der TRS ebenfalls schon vorzeitig den Vize-Weltmeistertitel. Spannend wird es in Arco/Italien im Finallauf nur noch im Kampf um Platz vier zwischen Jeroni Fajardo/Vertigo und Fujinami Takahisa/Montesa, da Jaime Busto/Montesa mit dem dritten Platz in Sokolov beste Aussichten hat, seinen momentan dritten Tabellenplatz auch in der Endabrechnung halten zu können.

DMSB APP

DMSB-App für Android- und Apple-iOS-Smartphones

Die App ist auch weiterhin im Apple-Store sowie über Google Play verfügbar. Wer die App noch nicht hat – oder sie nicht aktualisiert hat – der sollte sich das praktische, kostenlose Tool für Motorsportler herunterladen. Denn mit dem aktuellen Update wurde nun auch der Erwerb einer DMSB-Startzulassung für Automobil- und Motorradsportler via Smartphone implementiert. Die zügige, sichere und einfache Abwicklung macht den Erwerb der „Tageslizenzen“ nun noch unkomplizierter. Auch die Bezahlung der Gebühren i. H. v. 15 Euro, die per Kreditkarte oder Paypal möglich ist, macht das Verfahren noch einmal einfacher. Diese Form der Startzulassung per App wird in Zukunft das bisherige Verfahren des Erwerbs von Vor-Ort-Lizenzen ersetzen – allerdings sind in der Startphase Lizenzen auch weiterhin noch vor Ort erhältlich.

GASGAS SONDERVERKAUF

Aktuelle GASGAS-Trialmaschinen zu Top-Konditionen.

Der Deutsche Meister und einzige TrialGP-Fahrer Deutschlands, Franzi Kadlec, verkauft aktuelle GASGAS-Trialmaschinen mit 280 oder 300 cm³ aus der X-Trial-Hallensaison sowie Ersatz- und Minder-Maschinen (auch NEU) zu sehr attraktiven Preisen. Infos unter Tel.: +49-171 622 85 66.

TRIALGP HOMEPAGE IST ONLINE

Digitalisierung des TrialGP durch Promoter Sport7 nimmt die nächste Hürde mit dem Launch der neuen Homepage.

Der neue Promoter der FIM Trial Weltmeisterschaft Sport7 gibt bekannt, dass die neue Homepage trialgp online ist. Dort sind alle Dinge rund um den TrialGP zu finden, unter anderem auch das "Notizbrett" trialgp-noticeboard mit allen Infos zu den jüngsten Veröffentlichungen wie Startlisten, Ergebnisse, Regeln, etc. Auch die Anmeldung kann dort über trialgp-registration erfolgen. Auch in den Sozialen Medien wie Twitter und Instagram (@trialgp) sowie Facebook (FIM Trial & X-Trial World Championships) ist TrialGP vertreten.

> TrialGP-Homepage

WHEELIE EXTREM GESTANDEN!

Dougie Lampkin hat es geschafft! Er hat den ganzen Manx TT-Kurs komplett auf dem Hinterrad gemeistert.

Heute am Sonntag den 25. September 2016 hat der zwölffache Trial-Weltmeister Dougie Lampkin auf der Isle of Man erneut Geschichte geschrieben. Dougie hat den gesamten 37,7 Meilen TT-Kurs (59,5 km) auf dem Hinterrad seiner speziell für dieses Event präparierten Vertigo geschafft. Zweimal hätte ihm der starke Wind in den Bergen fast einen Strich durch die Rechnung gemacht, doch Dougie kämpfte vor den Live-Kameras von Red Bull-TV wie wohl nur er es kann und schaffte die vielleicht größte Herausforderung welcher er sich in seiner langen Karriere jemals selbst gestellt hat.

Nach rund zwei Stunden erreichte er die Ziellinie sichtlich erschöpft und war nach deren Überfahrung dermaßen erleichtert, dass man ihn jubeln sehen konnte wie bei noch keinem seiner zwölf Trial WM-Titeln zuvor. Beim Live-Interview direkt nach seinem Zieleinlauf war Dougie vor Erschöpfung aufgrund von zwei Stunden höchster Konzentration fast sprachlos. Erst beim einige Minuten später stattfindenden Studio-Interview hatte er die Sprache wieder gefunden und sprach von der unglaublichen Anspannung, welche nun von ihm weichen würde und davon, dass er sich solch einer extremen Herausforderung nie wieder stellen würde. Wir gratulieren ihm und seinem Team um Eventkoordinator Jake Miller zu dieser phantastischen Leistung - very well done Dougie!

> Wheelie Extrem-Video von Dougie auf Red Bull-TV (2h)

50.000.000

Danny MacAskill´s Imaginate ist mit 50 Millionen Views auf YouTube der erfolgreichste Bike-Clip aller Zeiten.

Wer hätte das gedacht? Nicht Danny MacAskills Erstlingswerk „Inspired Bicycles“, sondern „Imaginate“ ist der erfolgreichste Bike-Clip aller Zeiten. Mittlerweile erreichte der Film, der im Sommer 2013 veröffentlicht wurde und Einblicke in Dannys Kindheits-Fantasien gibt, bei YouTube 50.000.000 Views. Grund genug für Danny, sich zu bedanken:
"Liebe Freunde, Fans, Partner und Medien, wow... Ich hätte nie gedacht, dass einer meiner Clips so viele Menschen überall auf der Welt begeistern würde. Imaginate war vielleicht das anspruchsvollste Projekt, das ich je umgesetzt habe und ich möchte mich bei allen bedanken, die es möglich gemacht haben. 50.000.000 Views zu bekommen ist wirklich unglaublich. Das ist total abgefahren, vielen Dank!"
Danny

> Dannys Danke-Clip (0:25)

> Dannys Imaginate (7:13)

> Dannys Facebook Fanpage

JETZT AUCH ALS APP!

Zum 40-jährigen TRIALSPORT-Jubiläum erscheint das Magazin für Trialfahrer auch in digitaler Form.

TRIALSPORT gibt es ab sofort nicht nur als Print-
Version auf Papier, sondern auch als App für
Apple iPad und iPhone sowie für Android-Tablets
und -Smartphones.
Lade aus unserem neuen
App-Kiosk die Jubiläumsnummer 480 gratis auf
Dein Tablet oder Smartphone und entdecke das
TRIALSPORT-Magazin in digitaler Form!




> App Store (iOS)

> Google Play (Android)

TRIALSPORT auf VIMEO

Ein kurzes aber dafür umso schöneres Video von Jan Peters zum Thema TRIALSPORT.

TRIALSPORT auf VIMEO

In einem knapp zweiminütigen Video stellt Jan Peters, Deutscher Vize-Trial-Meister 2011, für TRIALSPORT den Trialsport vor.




> TRIALSPORT auf VIMEO

Warenkorb

Das aktuelle Heft

TRIALSPORT Nr. 499

Das Inhaltsverzeichnis des aktuellen TRIALSPORT-Magazins - Deutschlands einziger Fachzeitschrift über den Trialsport.

> zum aktuellen Heft